Neuer 735 kW MAN E3872 Gasmotor

Sehr geehrte Kunden,

Hiermit teilen wir Ihnen mit, dass MAN Engines seinen neuen mechanischen Gasmotor der Baureihe E3872 mit 735 kW auf der Biogas Convention & Trade Fair in Nürnberg vorgestellt hat.

Der in den Varianten Special und Natural Gas angebotene neue Otto-Viertakt-Gasmotor basiert auf der bewährten 25,8-Liter-V12-Motorenbaureihe E3262, verfügt aber dank einer von 132 auf 138 vergrößerten Bohrung über einen Hubraum von 29,6 Liter mm und einem vergrößerten Hub von 157 auf 165 mm bei gleichbleibend kompakten Abmessungen mit hoher Leistungsdichte, die seit jeher alle MAN-Motoren auszeichnen.

Um diese deutliche Leistungssteigerung bei Beibehaltung der 12-Zylinder-Mechanik zu erreichen, haben sich die Ingenieure von MAN Engines neue Lösungen und Innovationen vorgenommen: Neben der erwähnten Hubraumerhöhung wurden sowohl ein neuer Single-Turbolader als auch neue Stahlkolben eingeführt und der Verbrennungsprozess und Zylinderköpfe wurden aktualisiert.

Der mechanische Wirkungsgrad in der Erdgasvariante im 50-Hz-Betrieb wurde auf 44,0 % gesteigert, was zu einer spürbaren Steigerung der Wirtschaftlichkeit führt.

Ein Leistungszuwachs, aber auch eine Reduzierung der Wartungsverpflichtungen: Tatsächlich wurden neue Köpfe bei dem neuen Motor eingeführt, der mit einem hydraulischen Ventilspiel-Einsteller ausgestattet ist, wodurch eine regelmäßige Überprüfung und Einstellung der Stößel überflüssig wird.

Die aufgeladene Erdgas-Variante von E3872 erreicht Werte von 250 mg/Nm3NOx (5% O2), während die Sondergas-Version 500 mg/Nm3NOx (5% O2) leicht auf die Grenzwerte von 100 mg/Nm3 NOx (5 % Ox ) unter Verwendung eines SCR-Abgasbehandlungssystems.

Wir nutzen diese Gelegenheit, um unsere besten Grüße zu übermitteln,

Das ETS-Kundendienstpersonal

 

 

ETS – Engine Technology Solutions

          Offizieller Importeur für Stationär- und Industriemotoren MAN

          Verkauf von Original MAN Ersatzteilen

          Kundenservice für Biogas- und Dieselmotoren